Donnerstag, 3. Dezember 2009

Politique banale

Wolfgang Nešković ist rechtspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag. Was daran so Besonderes ist? Absolut gar nichts. Er ist bei den Linken der Mann für die Rechte. Man könnte ihn auch "Links-Rechtsexperte" nennen. Wahrscheinlich ist er recht links, aber links eben irgendwie auch rechts.

Kommentare:

  1. Wahrscheinlich kennt er sich besonders auf dem Gebiet des Linkrechts extrem gut aus, weil er schon in seinem Rechtsstudium immer ein Linkradikaler war.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Rechtsthemen hat er wohl immer mit links bearbeitet. Recht so!

    AntwortenLöschen